Workshop "Die jungen Klavierbauer"

Eine besonders Spaßige Veranstaltung, welche ich aus meiner "Bechstein Arbeitszeit" in adaptierter Weise fortführe, ist ein Workshop für Kinder & Jugendliche von 6 Jahren bis 14 Jahren. Ziel ist es den Kindern & Jugendlichen das akustische Instrument nahe zu bringen und das Interesse am Klavier bzw. Klavierspielen zu intensivieren.

Dabei erkläre und zeige ich auf anschauliche Weise folgende Dinge auf:
  • Die Geschichte des Instrumentes und deren Vorfahren (Orgel, Cembalo, Clavichord, Hammerflügel)
  • Die verschiedenen Materialien (Hölzer, Metalle, Kunststoffe, Filze & Leder) 
  • Die Funktion der Mechanik (Was passiert im Instrument, sobald ich eine Taste drücke)
  • Die Physikalischen Begebenheiten (Was ist ein Ton, wie entsteht ein Ton, wie breitet sich dieser aus, sodass wir ihn hören,...)
  • Wie heißen die verschiedenen Bauteile (Deckel, Klappe, Notenpult, Hammerkopf, ...)
  • Welche Vorteile/Nachteile hat ein akustisches Instrument im Vergleich zu den Elektronischen

Das Angebot richtet sich an junge Klavierspielende, private Klavierlehrer*innen, Musiklehrer*innen an den verschiedensten Schulen sowie Händler*innen von Klavieren und Flügeln. 
Der Kurs ist für jedermann gedacht und gestaltet, sodass die Eltern, Verwandte, Freunde & Lehrer*innen auch gespannt zuhören und Fragen stellen können.

Einzig ein Instrument, sei es ein Klavier oder Flügel, sollte zur Verfügung stehen. Sonstige Materialien und Dinge zur Veranschaulichung bringe ich selber mit.

Der Preis liegt bei......
         


             aus dem FF...
Copyright ©2020 klangfaerber, All Rights Reserved.